Verein

Warum wir den Verein gegründet haben

Immer häufiger gibt es Schülerinnen und Schüler, die den vielfältigen Anforderungen des gemeinsamen Lebens und Lernens in der Schule nicht gewachsen sind.

Aufgrund unterschiedlichster Ursachen hindern sie sich selbst, ihre Mitschüler, die Lehrkräfte und ihre Eltern, eine entspannte, freundliche und erfolgreiche Schulzeit zu erleben. Die Nöte dieser Kinder und Jugendlichen sowie die des schulischen Umfeldes sind oft sehr groß.

Je früher Kinder mit stark herausforderndem Verhalten Unterstützung erhalten, desto größer ist die Möglichkeit, das Schulleben aller positiv zu beeinflussen.

Die Aufgabe von Schulbegleitung ist es, die betroffenen Schüler in ihrem Schulalltag individuell zu unterstützen, so dass gemeinsames Lernen gelingt. Je früher, individueller und zielgerichteter diese Unterstützung erfolgt, desto effektiver wird sie Teufelskreise durchbrechen können!

Die Schulbegleiterinnen und Schulbegleiter nehmen an Schulungen und an begleitenden Beratungen teil.

Kommentare sind geschlossen